1 FilaZilla meldet "Falsches Passwort", obwohl die Anmeldung schon erfolgreich ist. Upload nicht möglich. | Tipps zu PC und Technik

FilaZilla meldet "Falsches Passwort", obwohl die Anmeldung schon erfolgreich ist. Upload nicht möglich.

28. April 2019 - Lesezeit: 2 Minuten
Software FileZilla 3.41.2
 
Fehlerbeschreibung
Nach der (erfolgreichreichen!) Anmeldung auf dem Server über "Datei" "Servermanager" können keine Dateien auf den Server übertragen werden. Eine Ansicht und das navigieren auf der Verzeichnisstruktur auf dem Server ist aber Möglich.
Bei dem Upload der Dateien erscheint die Fehlermeldung "Falsches Passwort" (Bei Fehlgeschlagene Übertragungen).
 
 
 
Lösung
Dieses kontroverse Verhalten ist auf fehlende Einstellungen zurückzuführen: "Datei" "Servermanager" hier den Server auswählen und überprüfen ob wirklich alle Daten angegeben wurden. Weniger Wichtig sind Server und Passwort, da diese offenbar stimmen, entgegengesetzt der Fehlermeldung. Sondern:
 
Reiter "Allgemein":
Port = 21 (nicht leer lassen)
Protokoll = FTP
 
Reiter "Übertragungseinstellungen":
Übertragungsmodus = Passiv (nicht standard)
 
 
Danach sollte ein Upload wieder Möglich sein. Oben genannte Daten sind Beispiele und die eigenen Serverdaten sollten herangezogen werden. Scheinbar ist aber wichtig, kein "Standart", "Automatisch" auszwählen, sondern sich wirklich festzulegen wie es der Server will.
Desweiteren ist mir aufgefallen, in Version 3.41.2 dass das "Port" leider immer wieder vergessen wird. Evtl. muss man das bei jeder neuen Serververbindung erneut eingeben.
 
 
 

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!